UNSERE LEISTUNGEN

Absturzsicherungen

Arbeitssicherheit ist ein nach wie vor wichtiges Thema auch bei uns Dachdeckern. 

Oft werden unwissentlich fehlerhafte Installationen und Anlagen erstellt. Wir erleben immer wieder,  dass die Hauseigentümer oder deren Verwaltung nicht immer richtig informiert werden. 

Zu berücksichtigen sind die nachfolgenden Punkte:

  • Erstellen der Planungsgrundlagen zur Arbeits-sicherheit der Unterhaltsarbeiten für das Dach.

  • Eoine Nutzungsvereinbarung  zwischen dem Unternehmer und dem Bauherr ist wichtig für die Wahl der verschiedenen Absturzsicherungs-Varianten. Mit dieser Vereinbarung kann anschließend das Unterhalts-und Absturzsicherungskonzept erstellt werden.

  • Die Planung und Ausführung von Absturzsicherungen muss sich zwingend nach Angaben der Hersteller und den aktuell gültigen Vorschriften und Normen (z.B. SUVA/EKAS, EN 517 oder EN 795) richten.

  • Im Anschluss an die Arbeiten muss eine unterschriebene Montagedokumentation inklusive Fotos erstellt und dem Bauherrn übergeben werden

Bei der Installation von Absturzsicherungen ist die schnellste und günstigste Lösung nicht immer die beste, den rechtlich gesehen kann bei einer z.B. fehlerhaften Anlage bzw. Anschlageinrichtung bei einem Schaden der Eigentümer auch unverschuldet haften und zur Verantwortung gezogen werden. Er kann auch strafrechtlich verfolgt werden (z.B. fahrlässige Tötung, Körperverletzung). Daher ist es wichtig, bei diesen Entscheidungen die richtigen Partner an seiner Seite zu wissen.

Wir von Rooftech garantieren Ihnen eine fachmännisch einwandfreie und speditive Erledigung und liefern Ihnen eine massgeschneiderte Lösung zur Arbeitssicherheit auf Ihrem Dach. 

RoofTech
Bedachungen & Fassadenbau

 

Ivan Hürlimann
Alte Rheinstrasse 91
8424 Embrach

Natel:   +41 79 678 84 75

E-Mail: info@rooftech.ch

© 2020 by Rooftech

Absturzsicherung

Sicherung auf einem Schieferdach